­
  • slider07.2Webfarben.jpg
  • Slider10.3.1.jpg
  • slider11DesignschrgSchattenWEB.jpg

Installieren Sie mithilfe von Calorique®-Heizfolie eine Spiegel-Anitbeschlagheizung und ihr Spiegel bleibt klar, auch während einer heißen Dusche! So wird in wenigen Schritten das Spiegel-Antibeschlagheizsystem hinter einen Spiegel in Ihrem Badezimmer montiert:


1. Schalten Sie den Stromanschluss aus.

2. Der Spiegel darf keine zusätzliche Rückwand besitzen, da diese den Heizeffekt drastisch mindert.

3. Prüfen Sie ob die hintere Fläche des Spiegels sauber und trocken ist!

4. Bereiten Sie das Heizelement so vor, dass an jeder Seitenlänge die Abmessung für die Heizfolie um 5 cm geringer ist als der Spiegel.

Montage Spiegel Antibeschlag Heizung Montage Spiegel Antibeschlag Heizung mit Infrarot Heizfolie Spiegel Antibeschlag Heizung

Spiegel Antibeschlag Beheizung

5. Befestigen Sie die elektrischen Anschlüsse und klemmen Sie die Leitungen mit einem Querschnitt von mindestens 1,0 mm² an. Isolieren Sie die Anschlüsse mit einem elektrischen Klebeband und die Stromleitschienen an die Heizfolie.

ACHTUNG!

Die klare Sicht wird auf gleicher Höhe wie die Heizfolie plus 5 cm bewahrt. Beachten die passende Position für die Heizfolie.

6. Befestigen Sie die Heizfolie mithilfe eines geeigneten Klebebands an der Wand.

7. Schließen Sie die Leitungen an den Lichtanschluss von Badewanne oder an Spiegelbeleuchtung an. Beachten Sie dabei die Regeln für Stromleitungen in feuchten Räumen!

8. Befestigen Sie den Spiegel mit bestmöglichem Kontakt zur Heizfolie an der Wand. Der Spiegel muss die Heizfolie komplett abdecken, da er gleichzeitig einen Schutz für Heizfolie bietet.


Genießen Sie Ihren Spiegel mit klarer Sicht.






ZumAgebot1

Haben Sie Fragen? Rufen Sie uns an + 49 2421-307 20 89

 

Aktuell sind 322 Gäste und keine Mitglieder online

­