­
  • slider07.2Webfarben.jpg
  • Slider10.3.1.jpg
  • slider11DesignschrgSchattenWEB.jpg

Calorique Blog

Our blog is dedicated to Home improvement, Energy saving, New Energy Sources.

interior design as a good carrier choice
To do interior design for a living you don't necessarily have to study it in college. We live in the day and age when higher education is important, but it also means that after college you are very capable to become anything you want, and change your career in 10 or 20 years after you graduate.

Here are just a few reasons why interior design is a good career choice:

  • Your age doesn't matter.

It's only about your skills, imagination and the ability to inspire others.

  • You can do more!

The competition in this niche is pretty high. And it might seem like it's a challenge, but it's also for your own benefit. Learn from your competitors, build connections, and don't be afraid to think and act outside of the box. Use social media actively. Sharing your pictures and ideas on Twitter and Pinterest is a great way to find more clients, and it also works as a free advertisement. In addition to that, you can write reviews and tutorials for magazines thus sharing your ideas with wider audience.

  • It can be your side/part-time job.

Flexible schedule is huge benefit of this job. Perfect for staying at home moms and those who have a day job and don't want to quit.

Check out some inspirational ideas from those who already chose interior design as a profession and even life!

Hits: 7442
0

Posted by on in Allgemein
Vorteile der LED-Leuchten

LED steht für „Light Emitting Diode“ und wird als hell strahlende Punktlichtquelle eingesetzt. Erwähnenswert ist auch die sog. OLED: „organic light emitting diode“, welche als moderne Flächenstrahler für weiches Licht bekannt sind. LED-Glühbirnen werden aufgrund der hohen Effektivität sowohl in der Leuchtkraft, als auch im Energieverbrauch, immer beliebter und fast überall eingesetzt, wo es um Arbeitsplatz-, Kontroll-, Sicherheits- oder Raumbeleuchtung geht. In vielen elektronischen Geräten oder zu beleuchtenden Bereichen sind LEDs/OLEDs bereits unverzichtbar geworden wie z. B. in Displays von Smartphones, Tablets, in Kaffeeautomaten, Küchen-Großgeräten oder medizinisch-technischen Geräten oder Leuchten. Selbstverständlich gehören diese Leuchten auch in der Automobilbranche längst zum absoluten Standard zahlreicher Fahrzeugmodelle.


Geschichte

Im Jahre 1962 erfand Nick Holonyak, als Mitarbeiter der Firma General Electric („GE“: Ursprünglich von Thomas Alva Edison gegründet!), das erste sichtbare LED-Spektrum. Die ersten LED-Leuchten waren rote Dioden, blass gelbe und grüne Dioden entstanden danach. Schon kurz nach ihrer Erfindung wurden LED-Lichter für Rechnerdisplays genutzt. In den 90er Jahren nach der Erfindung der blauen Dioden, entdeckten Forscher, dass sie diese Dioden mit Phosphor beschichten konnten und somit erschienen die blauen Dioden in strahlend weißem Licht.


Energie Effizienz


Als die ersten LED-Lampen eingesetzt wurden, waren sie nicht energiesparender, als herkömmliche Glühlampen. Das ursprüngliche Angebot von LED-Leuchten war anfangs sehr begrenzt. Nur wenige, wie dichroitische Leuchten mit niedriger Spannung und GU10-Leuchten, wurden auf den Markt gebracht. Viele von diesen Leuchten gab es nur mit einem Watt, und das machte sie nur begrenzt einsetzbar. Man glaubte, dass sie hauptsächlich als Hintergrundbeleuchtung oder als dekorative Beleuchtung nutzbar seien.
Nach weiterer Forschung entwickelte Philips die erste 60-Watt-LED-Lampe. Moderne LED-Lampen bieten eine wesentlich bessere Energieeffizienz. Da die Hersteller mehrere LEDs in jeder Lampe aufreihen/aneinanderreihen, können 40 Ein-Watt-LEDs die gleiche Menge an Licht produzieren, wie eine einzige 60-Watt-Glühbirne.


Wesentlich weniger Hitzeentwicklung der LEDs


LEDs sind auch nach längerem Einschalten wesentlich kühler, produzieren also keine große Hitze, wie das Glühbirnen normalerweise tun. Normale Glühbirnen produzieren Wärme in Form von Infrarotstrahlung, also fühlen sie sich sehr heiß an. Da LED-Lampen deutlich kühler sind, können sie in Bereichen oder auch in Geräten platziert werden, in denen sonst eine größere Hitze ein Problem darstellen würde. LEDs verlieren sogar 60 ¬– 95 % von ihrer Energie an Heizleistung.


Lebensdauer


LEDs haben keine empfindlichen Filamente, die brechen könnten. Außerdem haben sie eine relativ hohe Lebensdauer von bis zu 70 000 Stunden. Die maximale Lebensdauer von herkömmlichen Glühbirnen beträgt lediglich 2 000 Stunden. Die Nutzung von LED-Lampen reduziert somit den Abfall, dadurch, dass man sie nicht so oft auswechseln muss.


Nicht toxisch


Die Niedrigenergie-Lampen, die Glühbirnen in vielen Privathäusern und Arbeitsplätzen ersetzt haben, enthalten Quecksilber und Argongas. Diese Niedrigenergie-Lampen und die Chemikalien, die sie enthalten, haben eine Welle von Besorgnis in der ganzen Welt verursacht. Zudem haben diese Glühbirnen eine viel kürzerer Lebensdauer.


Kosten für die Installation


Die Anschaffungskosten für Installation und Kauf vieler Modelle von LED-Leuchten sind nur geringfügig höher als bei herkömmlichen Lampen. Die Preise passen sich zunehmend dem aktuellen Markt bzw. den Wünschen und Erwartungen der Verbraucher an. Wenn man bedenkt, dass sie 58 000 Stunden länger halten werden, als herkömmliche Glühbirnen (nur eine LED-Lampe kann so lange dauern wie 58 Glühbirnen) und dass sie außerdem wesentlich energiesparender und ungiftig sind, dann sind LED-Leuchten eine wirklich gute, langfristige Investition.


BESTELLEN


Hits: 10984
0

Posted by on in Allgemein
ENSA Infrarot-Heizpaneele

Der ENSA Heizkörper ist eine elektrische Heizung mit zwei Arten von Wärmeübertragung: Infrarot und langsame Konvektion. Für die Wandmontage gibt es zwei Möglichkeiten – horizontal oder vertikal. Auch eine Deckenplatzierung ist möglich. Die ENSA Heizkörper kann als grundlegende Heizung oder zusätzliche Heizung verwendet werden.

Produktmerkmale

Oberflächentemperatur: 85° C +/- 5° С;
Art der Montage: Wand-Heizkörper (horizontal/vertikal), Decke;
Art der Heizung: Langwellige Infrarot Elektroheizung;
Hergestellt in Europa;
CE Zertifikat.

 

Nanokristallines Heizelement

Nanokristalline ist ein super dünnes Heizelement, welches in ENSA-Heizkörpern eingebaut ist. Es korrodiert nicht, hat eine hohe Stabilität und eine Haltbarkeit von bis zu 30 Jahren.

Vorteil: Durch seine dünne, flache Form erhöht sich der Hitzeableitungsbereich, entsprechend wird ein Wirkungsgrad von 99% erreicht und somit der Energieverlust minimiert. Außerdem wird die Betriebstemperatur schon nach 30 Sekunden erreicht.

Die einzigartige amorphe Struktur des nanokristallinen Heizelements ermöglicht es, kritische Magnetfeldwerte zu verhindern. Diese Eigenschaft bietet eine hohe Sicherheit.

Die Betriebsart des nanokristallinen Heizelements garantiert ein ruhiges Funktionieren und geräuschloses Aufheizen und Abkühlen.

 

Konstruktion

Alle Komponenten sind aus Hochspannungsstahl gefertigt und mit einem speziellen dauerhaften, temperaturbeständigen Farbpulver bedeckt. Das Heizelement ist mit einem hitzebeständigen Isolator abgeschirmt. Außerdem gibt es keinerlei Zugang zu leitenden Teilen. ENSA- Flachheizkörper wurden mit Seitenwänden entworfen, um die Konvektionsluftströmung korrekt zu leiten, wodurch sich die Wirksamkeit des Heizkörpers erhöht wird. Sie sind mit einer Aufhängvorrichtung für schnelle und einfache Montage / Demontage des Gerätes versehen.

 

Anwendung

Wenn Sie mit dem lokalen Heizungssystem nicht zufrieden sind, können Sie ganz einfach ein ENSA-Infrarot-Heizelement in Ihrer Wohnung installieren. Es wird Ihnen helfen die nötige Temperatur beizubehalten, da die ENSA-Heizwand ein eigenständiges Heizsystem ist, erlaubt es Ihnen die Temperatur unabhängig zu regulieren und den verschiedenen Bedingungen in jedem Raum anzupassen.

ENSA-Infrarot-Heizkörper haben einen sehr niedrigen Stromverbrauch, und damit wird eine hohe Belastung des elektrischen Netzwerks vermieden.

Diese Heizkörper sind auch für die Geschäftsräume sehr gut geeignet. Er passt also perfekt in ein Büro, Geschäft, Laden oder jeden weiteren kleinen Raum.

 

Vorteile

 

Einfach zu montieren

Keine größeren Renovierungen sind erforderlich.

 

Einfach zu demontieren

Das System kann problemlos deinstalliert werden und an anderer Stelle wiederverwendet werden.

 

Genaue Temperaturregulierung in jedem Zimmer

Sie können jeden einzelnen Heizkörper oder eine Gruppe von Heizkörpern kontrollieren.



Wesentlich geringere Stromrechnungen

Ein ENSA Heizkörper hat einen hohen Wärmeableitungsbereich wegen dem kombinierten Betrieb von Infrarot- und Konvektionsbetrieb.

 

Praktikabilität

Sie brauchen keine Zulassungsunterlagen. (Für die Anwendung von elektrischen ENSA-Heizkörpern sind keine Berechtigungen oder Bestätigungen erforderlich).

 

Ökologische Verträglichkeit

ENSA Heizkörper beschädigen nicht das ökologische Gleichgewicht Ihres Hauses. Da Sie keinen internen Lüfter haben, wird kein Staub aufgewirbelt. Mit der geschlossenen Bauweise des Heizelements, dessen Oberflächentemperatur 85° C erreichen kann, verhindern ENSA-Heizkörper, dass der Sauerstoff Kontakt mit der Oberfläche hat und dadurch Staubpartikel verbrennt. Deshalb werden Sie mit diesen Heizkörpern keine trockene Luft oder seltsame Gerüche bemerken, nur gemütliche Wärme.

 

Effizienz

Flachheizkörper verwenden zwei Grundregeln des Betriebes: Infrarot und langsame Konvektion. Das bedeutet, dass Wärme nicht nur durch die Luft übertragen wird, sondern auch durch jedes Objekt, das dann auch seinerseits Wärme abgibt. Die Anwendung von Infrarotheizung spart bis zu 30 - 50% der Energie im Vergleich zu konvektiven Systemen. Die Hochleistung von ENSA-Heizkörpern ermöglicht es, elektrische Energie fast 100% effektiv zu nutzen. Die Wärmeübertragung erfolgt über die ganze Oberfläche des Heizkörpers.

 

Eingebautes Thermostat

Vor allem hängt die Effizienz von der Qualität des Thermostats ab. Die ENSA-P500T und P750T-Versionen verfügen über ein internes Thermostat, skaliert bis zu 30° C. Es ist in der Lage, die Raumtemperatur genau zu messen und somit das Gerät für maximale Wirtschaftlichkeit rechtzeitig ein- und auszuschalten.

 

Geringer Energiebedarf

Daher passt es auch zum Einbau in Räumlichkeiten, wo das elektrische Netz nicht für Elektroheizung entwickelt wurde. Gesamte Abmessungen des Heizkörpers sind ebenfalls wichtig. Er braucht nicht viel Platz: Die Tiefe aller Heizkörper dieser Serie beträgt weniger als 5 cm.

 

Zuverlässigkeit

Hochwertige Materialien und innovative Ausrüstung werden in den ENSA Heizkörpern genutzt. Das gibt ihnen eine Lebensspanne von bis zu 30 Jahren. Die Vorderseite ist aus hochwertigem Stahl, welcher das Heizelement gegen Schaden und Mängel schützt. Aus diesem Grund können Flachheizkörper sogar an öffentlichen Orten installiert werden. Die Gewährleistungsfrist für alle Geräte beträgt 2 Jahre. Alle Produkte sind zertifiziert.

 

 

Verfügbare Modelle

Infrarot Heizpaneel P750T mit integriertem Thermostat

ENSA P750T mit einem intergrierten Thermostat

Dieses Modell ist mit einem integrierten programmierbarem LCD Thermostat mit der Fernbedienung, einem Netzkabel mit einem Stecker und einer integrierten Wandhalterung ausgestattet. Sie brauchen nur den Heizer an die Wand hängen und das Netzkabel in die nächste Steckdose stecken.
Technische Daten:
Nennleistung: 750 W(220V) 800W (230V);

Beheizbare Fläche:
Hauptheizung: 12-14 m² (36-42 m³);
Zusatzheizung: 13-15 m² (39-45 m³);
Oberflächentemperatur: 80 ° C + / - 5 ° C;
Montageart: Wandheizung;
Heizelement: Nanokristalline Metalle;
Art der Heizung: die langwellige Infrarotwellen 70%, konventionelle Heizung 30%;
Maß HxBxT: 500x1000x50 mm;
Garantie: 2 Jahre;
Lebensdauer: 30 Jahre;
Gewicht: 10 kg.
BESTELLEN

 

Infrarot Heizpaneel mit intergriertem digitalen ENSAP750E

ENSA P750E mit einem programmierbaren Thermostat mit Fernbedienung

Dieses Modell ist mit einem integrierten programmierbaren Wochen-Thermostat, einem Netzkabel mit einem Stecker und einer Wandhalterung ausgestattet. Sie brauchen nur den Heizer an die Wand hängen und das Netzkabel in die nächste Steckdose stecken. ENSA P750E vergügt über eine Anschlussstelle für weitere Heizpaneele.
Technische Daten:
Nennleistung: 750 W(220V) 800W (230V);

Beheizbare Fläche:
Hauptheizung: 12-14 m² (36-42 m³);
Zusatzheizung: 13-15 m² (39-45 m³);
Oberflächentemperatur: 80 ° C + / - 5 ° C;
Montageart: Wandheizung;
Heizelement: Nanokristalline Metalle;
Art der Heizung: die langwellige Infrarotwellen 70%, konventionelle Heizung 30%;
Maß HxBxT: 500x1000x50 mm;
Garantie: 2 Jahre;
Lebensdauer: 30 Jahre;
Gewicht: 10 kg.
BESTELLEN

 

Wandheizpaneel mit Drehknopf Thermostat P500T

ENSA P500T mit einem intergrierten Thermostat

Dieses Modell ist mit einem integrierten Thermostat, einem Netzkabel mit einem Stecker und einer integrierten Wandhalterung ausgestattet. Sie brauchen nur den Heizer an die Wand hängen und das Netzkabel in die nächste Steckdose stecken.
Technische Daten:
Nennleistung: 500 W(220V) 550W (230V);
Beheizbare Fläche
Hauptheizung: 7-9 m² (21-27 m³);
Zusatzheizung: 8-12 m² (24-36 m³);
Oberflächentemperatur: 80 ° C + / - 5 ° C;
Montageart: Wandheizung;
Heizelement: Nanokristalline Metalle;
Art der Heizung: die langwellige Infrarotwellen 70%, konventionelle Heizung 30%;
Maß HxBxT: 500x750x50 mm;
Garantie: 2 Jahre;
Lebensdauer: 30 Jahre;
Gewicht: 8 kg
 
BESTELLEN
 

 

Standheizung C750

Infrarotheizpaneel auf Füßen C750

In der ENSA-Bodenstandheizung haben wir die Stärken der klassischen Konvektoren und langwelliger Infrarotstrahler kombiniert. Sie verfügen über die beste Heizung ob das über Ihr Landhaus, Büro oder eine Wohnung geht. Das Modell können Sie als Wand- oder Bodenstandheizer verwenden. Die Beine sind schnell abnehmbar. Diese elektrische Heizung kann als lokale Heizung, individuell regulierbare Heizung sowie die Hauptheizung verwendet werden. Modell C750 ist mit einem integrierten Thermostat ausgerüstet.
Technische Daten:
Nennleistung: 750 W(220V) 800W (230V);

Beheizbare Fläche:
Hauptheizung: 12-14 m² (36-42 m³);
Zusatzheizung: 13-15 m² (39-45 m³);
Oberflächentemperatur: 80 ° C + / - 5 ° C;
Montageart: Wandheizung, Bodenstandheizung;
Heizelement: Nanokristalline Metalle;
Art der Heizung: die langwellige Infrarotwellen 70%, konventionelle Heizung 30%;
Maß HxBxT: 586,6x1000x80 mm;
Garantie: 2 Jahre;
Lebensdauer: 30 Jahre;
Gewicht: 15 kg.
 
BESTELLEN

 

Wandheizung Deckenheizung P750

ENSA P750

Dieses Modell kann als Hauptheizung oder als eine Zusatzheizung dienen. Es ist möglich, mehrere Heizungen zu einer Gruppe zusammenschließen und von einem Thermostat steuern lassen. Modell P700 erfordert ein externes Thermostat um die besten Ergebnisse für die Energieeinsparung zu erreichen.
Technische Daten:
Nennleistung: 750 W(220V) 800W (230V);

Beheizbare Fläche:
Hauptheizung: 12-14 m² (36-42 m³);
Zusatzheizung: 13-15 m² (39-45 m³);
Oberflächentemperatur: 80 ° C + / - 5 ° C;
Montageart: Wandheizung;
Heizelement: Nanokristalline Metalle;
Art der Heizung: die langwellige Infrarotwellen 70%, konventionelle Heizung 30%;
Maß HxBxT: 500x1000x50 mm;
Garantie: 2 Jahre;
Lebensdauer: 30 Jahre;
Gewicht: 10 kg.
 
BESTELLEN

 

Infrarot Heizpaneel P500

ENSA P500

Dieses Modell kann als Hauptheizung oder als eine Zusatzheizung dienen. Es ist möglich, mehrere Heizungen zu einer Gruppe zusammenschließen und von einem Thermostat steuern lassen.
Technische Daten:
Nennleistung: 500 W(220V) 550W (230V);
Beheizbare Fläche
Hauptheizung: 7-10 m² (21-28 m³);
Zusatzheizung: 8-12 m² (24-36 m³);
Oberflächentemperatur: 80 ° C + / - 5 ° C;
Montageart: Wandheizung;
Heizelement: Nanokristalline Metalle;
Art der Heizung: die langwellige Infrarotwellen 70%, konventionelle Heizung 30%;
Maß HxBxT: 500x750x50 mm;
Garantie: 2 Jahre;
Lebensdauer: 30 Jahre;
Gewicht: 8 kg.
BESTELLEN

 

ENSACR1000SLIM

Standheizung ENSA Ceramic CR500T, CR1000T

In der ENSA-Bodenstandheizung haben wir die Stärken der klassischen Konvektoren und langwelliger Infrarotstrahler kombiniert. Sie verfügen über die beste Heizung ob das über Ihr Landhaus, Büro oder eine Wohnung geht. Das Modell können Sie als Wand- oder Bodenstandheizer verwenden. Die Beine sind schnell abnehmbar. Diese elektrische Heizung kann als lokale Heizung, individuell regulierbare Heizung sowie die Hauptheizung verwendet werden. Modell C500 ist mit einem integrierten Thermostat ausgerüstet.
Technische Daten:
Nennleistung: 500 W / 1000W;

Beheizbare Fläche:
Hauptheizung: 7-10 m²  /12-14 m²;
Zusatzheizung: 8-12 m² /13-15 m²;
Oberflächentemperatur: 80 ° C + / - 5 ° C;
Montageart: Wandheizung, Bodenstandheizung;
Heizelement: Nanokristalline Metalle;
Art der Heizung: die langwellige Infrarotwellen 70%, konventionelle Heizung 30%;
Maß HxBxT: 600x600x18(45) mm / 600x1200x18(45) mm;
Garantie: 2 Jahre;
Lebensdauer: 30 Jahre;
Gewicht: 12 kg / 24kg.
BESTELLEN

 

Standheizung Infrarot Heizpaneel C500

Standheizung C500

In der ENSA-Bodenstandheizung haben wir die Stärken der klassischen Konvektoren und langwelliger Infrarotstrahler kombiniert. Sie verfügen über die beste Heizung ob das über Ihr Landhaus, Büro oder eine Wohnung geht. Das Modell können Sie als Wand- oder Bodenstandheizer verwenden. Die Beine sind schnell abnehmbar. Diese elektrische Heizung kann als lokale Heizung, individuell regulierbare Heizung sowie die Hauptheizung verwendet werden. Modell C500 ist mit einem integrierten Thermostat ausgerüstet.
Technische Daten:
Nennleistung: 500 W(220V) 550W (230V);

Beheizbare Fläche:
Hauptheizung: 7-10 m² (21-30 m³);
Zusatzheizung: 8-12 m² (24-36 m³);
Oberflächentemperatur: 80 ° C + / - 5 ° C;
Montageart: Wandheizung, Bodenstandheizung;
Heizelement: Nanokristalline Metalle;
Art der Heizung: die langwellige Infrarotwellen 70%, konventionelle Heizung 30%;
Maß HxBxT: 586,6x750x80 mm;
Garantie: 2 Jahre;
Lebensdauer: 30 Jahre;
Gewicht: 12 kg.
BESTELLEN

 

Wandheizung Deckenheizung Infrarot Heizpaneel P9000G

Wandheizung Deckenheizung ENSA P900G

Dieses Modell kann als Hauptheizung oder als eine Zusatzheizung dienen. Es ist möglich, mehrere Heizungen zu einer Gruppe zusammenschließen und von einem Thermostat steuern lassen.Modell P900G erfordert ein externes Thermostat um die besten Ergebnisse für die Energieeinsparung zu erreichen. Das Heizpaneel ist für eine Wand- und Deckenmontage geeignet.
Technische Daten:
Nennleistung: 900 W(220V) 950W (230V);

Beheizbare Fläche:
Hauptheizung: 16-18 m² (48-54 m³);
Zusatzheizung: 18-20 m² (54-60 m³);
Oberflächentemperatur: 80 ° C + / - 5 ° C;
Montageart: Wandheizung, Deckenheizung;
Heizelement: Nanokristalline Metalle;
Art der Heizung: die langwellige Infrarotwellen 70%, konventionelle Heizung 30%;
Maß HxBxT: 600x1200x35 mm;
Garantie: 2 Jahre;
Lebensdauer: 30 Jahre;
Gewicht: 18 kg.
BESTELLEN

 

Hits: 14381
0
Infrarot Heizung Folie für elektrische Fußbodenheizung Deckenheizung

Eine kalte Wohnung bringt in keiner Situation viel Freude. Der Gedanke daran, ein warmes Bett über einen kalten Boden zu verlassen, ist fast immer Grund genug, sich wieder ins kuschelig warme Bett zurückfallen zu lassen. Glücklicherweise gibt es eine Lösung für diejenigen, die gegen diesen Drang ankämpfen müssen: eine elektrische Fußbodenheizung.

Sie können eine Elektroheizung ganz einfach in lokalen oder Online-Shops finden. Wenn Sie allerdings Zeit und Geld sparen wollen, werden Sie es wahrscheinlich bevorzugen, Ihre Heizung online zu kaufen. Mit der einfachen Eingabe der Suchbegriffe "Infrarotheizung kaufen" z. B., finden Sie Hunderte von Websites, die verschiedene Arten von Infrarotheizungen verkaufen. Aber eine Art von Infrarotheizung ist besonders erwähnenswert. Das sind die Infrarot-Heizfolien von CALORIQUE für elektrische Fußboden- und Deckenheizung.

Calorique zeichnet sich mit einer flexiblen Heizungsfolie aus, die unter jeden Bodenbelag passt und ihn fachgerecht beheizt. Das bedeutet, dass die Unterseite vom Boden, - Fliesen, Holz und Teppich, sanft auf eine angenehme Temperatur erwärmt wird und sogar an einem kältesten Morgen den Raum zu einem kuschlig warmen Ort macht.

Da das flexible Material  unter einen bestehenden Boden passt, benötigt man keinen besonderen Fachmann oder einen qualifizierten Sachverständigen für die Installation. Der Boden erwärmt sich gleichmäßig und langsam, genau so, wie die Sonne den Tag erwärmt. Die gleichmäßige Verteilung der Wärme hilft, die gesamte Fläche auch ebenso gleichbleibend zu erwärmen und bietet eine komfortable Umgebung für alle Bewohner.

Infrarot Heizungsfolien sind nahezu 100% energieeffizient!

Das Beste an einem Heizungssystem von Calorique ist der Vorteil, den Sie an Ihrer monatlichen Stromrechnung erkennen können. Die flexiben Heizelemente haben eine fast 100-Prozent-Effizienz, das heißt, Ihr Heim bleibt wärmer mit einer höheren Enrgieeffizienz. Dies führt zu Einsparungen in Ihrer monatlichen Stromrechnung von bis zu 50 Prozent!

Strahlungswärme und langsame Konvektion stören die Luft nicht. Das hilft Staub und Allergene auf einem Minimum zu halten. Menschen, die unter Allergien, Asthma und verwandten Gesundheitsproblemen leiden, werden sicherlich mit diesem hochwertigen Produkt Erleichterung finden.

CALORIQUE ist weltweit führend in der Produktion von erschwinglichen Infrarot-Heizelementen mit einer Vielzahl von Anwendungen, insbesondere für elektrische Fußbodenheizung. Darüber hinaus ist die CALORIQUE Infrarot-Heizfolie ein flexibles Heizsystem, eine energieeffiziente Alternative für umweltbewusste Haushalte und Institutionen, die aktiv die Idee von erneuerbaren Energien implementieren.

Calorique ist seit 1980 im Geschäft. Deshalb ist es ein Name, dem Sie vertrauen und an den Sie glauben können. Rufen Sie uns an, schreiben Sie uns per E-Mail oder besuchen Sie die Website, um zu sehen, wie Calorique Ihr Haus umweltbewuss und energieeffizient wärmt und zur gleichen Zeit Ihre Stromrechnung senken kann. 

Deckenheizung

Sonnenschein bietet auch im tiefsten Winter Wärme. Wenn Sie im Schatten sind, werden Sie sogar bei der gleichen Umgebungstemperatur das Gefühl haben, dass es ohne Sonnenschein kühler ist. Das bedeutet, dass das Sonnenlicht direkt mit Strahlungswärme wärmt. Das erklärt das grundlegende Prinzip, wie Calorique Heizung Häuser erwärmt.

Calorique Heizfolie funktioniert so, indem sie die Raumtemperatur langsam erhöht. Die warme Luft von der Deckenheizung bewegt sich zur kälteren Luft am Boden und wärmen Sie und Ihre Familie mit gleichmäßiger Wärme. Sie können Calorique Heizungsfolie ohne Schwierigkeiten installieren.

Perfekte Wärmeverteilung mit hoher Effizienz

Die Deckenheizung arbeitet mit 100 % Effizienz. Es gibt keinen Verlust bei der Energieumwandlung. Die gesamte Energie, welche die Deckenheizung verbraucht, wird in Wärme umgewandelt. Das ist etwas, was kein anderes Deckenheizungsprodukt vorweisen kann, noch kommt es ihm nahe. Jedes Deckenheizungspaneel erwärmt sich gleichmäßig und schnell mit Komfort.

Die Effizienz der Deckenheizung erscheint ebenso bemerkenswert, da die Strahlungsheizung die Stromrechnung um bis zu 50% der monatlichen Energiekosten reduzieren kann. Die Investitionen werden sich in kurzer Zeit auszahlen und Sie können somit für sich und Ihre Familie viel Geld einsparen.

Eine Deckenheizung mit Calorique Heizfolie ist demnach die beste Art und Weise Ihr Haus warmzuhalten. Das System eignet sich für Neubau und Renovierungsprojekte. Zögern Sie nicht! Deckenheizung bietet eine ideale Wärmequelle sowohl in kleinen Räumen wie auch im ganzen Haus. In einem kommerziellen Umfeld ist sie ideal, um einen größeren Raum zu wärmen, wie zum Beispiel in Läden, Büros, Klassenzimmern und Fluren, wo Deckenheizung eine exzellente Wärmeverteilung bietet, ohne das freie Raum-Layout zu behindern.

Die Panels der Deckenheizung funktionieren in einer passiven Weise, was bedeutet, dass Deckenheizung keine Luftbewegung mit sich bringt. Das minimiert Allergene und Staub in der Wohnung. Menschen, die unter Asthma und verwandten Erkrankungen leiden, werden mit  mehr Komfort in ihrem Haus leben. Calorique ist schon seit über 30 Jahren im Geschäft, sodass Sie von diesen Produkten und dem Unternehmen überzeugt sein können. Jede ihrer Produktlinien genießt eine 15-Jahre-Garantie, also rufen Sie uns an, schreiben Sie eine E-Mailen oder besuchen Sie die Website, um mehr zu erfahren.

Elektrische Fußbodenheizung

Elektrische Fußbodenheizung repräsentiert eigentlich keine neue Technologie. Die alten Römer waren unglaubliche Ingenieure. Sie leiteten Wasser von mehreren Hundert Meilen entfernt zum Baden und für Frischwasse nach Romr. Sie schufen Bogengewölbe – eines der auffallendsten Monumente heutzutage – und sie haben auch ein anderes System erfunden, das für lange Zeit und bis vor Kurzem in Ungnade gefallen ist.

Das Hypokaustum repräsentierte ein System der Fußbodenheizung, welches die Häuser und Bäder der reichen Römer warm und gemütlich hielt. Heute entwickeln wir ein System, das auf dem gleichen Konzept basiert und das für Ihr Heim verfügbar ist. Die Römer nutzen heiße Luft. Das war Glücksache in Bezug auf konsequente Heizung, aber das neue Calorique System verwendet Elektrizität, um die optimale Temperatur für Ihren Boden zu regulieren.

Einfach zu installieren und ohne spezielle Werkzeuge, Fähigkeiten oder Genehmigungen gleitet diese Heizfolie unter jeden Holz-, Fliesen- oder Teppichboden. Mehrere Agenturen haben dieses besondere Material für elektrische Fußbodenheizung als sicher zertifiziert. Der große Vorteil ist, dass die Heizfolie alle Energie direkt mit 100 % Effizienz in Wärme überträgt. Das bedeutet, dass Sie mit geringen Kosten in der kalten Jahreszeit Ihren Boden und den Rest des Hauses warm und gemütlich halten können.

Stellen Sie sich vor, mitten in der Nacht das Bad benutzen zu wollen, ohne in Ihre Hausschuhe steigen zu müssen oder nach einer warmen Dusche einen ebenso angenehm warmen Boden unter Ihren Füßen vorzufinden. All dies erhalten Sie mit Calorique Heizungsfolie.

Hauptvorteile

Aber es gibt mehrere zusätzliche Vorteile bei elektrischen Fußbodenheizungen. Zum Beispiel ist das System einfach mit dem jeweiligen Zubehör zu installieren. Die Matten der Heizfolie sichern eine fachgerechte Installation und passen einfach unter ihren Bodenbelag. Karbon Heizungsfolie bleibt unsichtbar und hinterlässt keinen Geräusch. Sie können diese Heizfolie überall im Haus installieren. Das Heizsystem bietet Ihnen die Wahl, jeden Raum in Ihrem Haus individuell zu wärmen.

Menschen installieren das System in der Regel in der Küche, Badezimmer, Gäste- und Esszimmer usw. Sobald die Temperatur ein gewünschtes Niveau erreicht hat, geht das System automatisch in den Regulierungsmodus und Elektrizität wird nur auf einer minimalen Ebene gebraucht. Abschließend bleibt elektrische Fußbodenheizung der bequemste Weg, Ihr Haus im kalten Winter warmzuhalten.

Lassen Sie es uns Ihnen zeigen, wie einfach die Erwärmung mit Heizfolie sein wird.

JETZT BESTELLEN, MORGEN VERLEGEN


Hits: 33355
0

Posted by on in Allgemein

logo calorique elektrische fußbodenheizungGlauben Sie, dass Sie bereit sind, den großen Sprung zu machen? Folgen Sie diese Tipps und versichern Sie zuerst, dass Sie die richtige Entscheidung treffen. Sind Sie ein erstmaliger Hauskäufer und schauen Sie sich gerne um, was es auf dem Markt gibt? Hier sind ein paar Tipps mit denen Sie sich entscheiden können, ob Sie wirklich bereit sind, den Sprung zu wagen.

  1. Überprüfen Sie die Verkaufspreise von vergleichbaren Häusern in Ihrer Gegend. Immobilien Websites können Ihnen eine allgemeine Vorstellung von dem geben, was Sie erwarten sollten, zu zahlen. Sie können auch eine Suche von tatsächlichen Inseraten in Ihrem Bereich auf einer Reihe von Websites machen.
  2.  Sehen Sie, was Sie sich leisten können. Benutzen Sie Hypothekenrechner, um zu sehen, was ihre Zahlungen wären. Um ein Gefühl für das Maximale, das sie ausgeben wollen, zu bekommen, verwenden Sie den MSN Real Estates Heimerschwinglichkeitskalkulator (nur auf Englisch).
  3. Finden Sie heraus, was Ihre monatlichen Wohnkosten sein würden, einschließlich Steuern und Wohngebäudeversicherung. Um ein Gefühl für die maximale Summe, die Sie ausgeben wollen, zu bekommen, einschließlich Steuern und Versicherung verwenden Sie den MSN Real Estates Heimerschwinglichkeitskalkulator. In einigen Gegenden, was Sie für Ihre Steuern und Versicherung ausgeben müssen, kann Ihre Hypothekenzahlungen fast verdoppeln. Um eine Vorstellung von Ihrer Versicherungsprämie zu bekommen, wählen Sie eine Immobilie in der Gegend, wo Sie suchen aus und rufen Sie einen lokalen Versicherungsvertreter an für eine Schätzung. Sie werden nicht verpflichtet sein die Versicherung zu nehmen, aber Sie werden eine gute Idee bekommen, was Sie bezahlen müssen, wenn Sie kaufen. Für eine Vorstellung von dem, was Sie in Steuern zu zahlen, achten Sie daran, dass die Ausnahmen und die Feinheiten des lokalen Steuerrechts Unterschiede kreieren können zwischen dem, was ein derzeitiger Hausbesitzer zahlt und was Sie, als der neue Hausbesitzer bezahlen müssen.                                                                                           

    Was ist Ihr Haus wert?

  4. Finden Sie heraus, wie viel Sie wahrscheinlich in Abschlusskosten zahlen werden. Die Anfangskosten beim Hauskauf sollten nicht übersehen werden. Die Schließungskosten umfassen Entstehungsgebühren durch den Kreditgeber, Titel und Abwicklungsgebühren, Steuern und vorher bezahlbare Kosten, wie Hausbesitzerversicherung oder Eigentümergemeinschaftsgebühren.
  5. Betrachten Sie Ihr Budget und bestimmen Sie, wie ein Haus hineinpasst. Deutsche Bank empfiehlt, dass die Käufer nicht mehr als 28% ihres Einkommens für Wohnkosten ausgeben. Wenn Sie weit über 30% gehen, riskieren Sie „hausarm“ zu werden.
  6. Sprechen Sie mit einem seriösen Immobilienmakler in ihrer Nähe über das Immobilienklima. Glauben sie, dass die Preise weiter fallen werden, oder denken sie, dass die Preise in Ihrer Gegend die Talsohle erreicht haben und bald steigen werden?
  7. Denken Sie daran, sich das gesamte Bild anzusehen. Während der Kauf eines Hauses eine gute Möglichkeit ist, ein Vermögen aufzubauen, kann die Pflege Ihrer Investition arbeitsintensiv und teuer sein. Wenn unerwartete Kosten für neue Geräte, Dachreparaturen und Sanitärprobleme auftauchen, gibt es keinen Vermieter, an den Sie sich wenden können, und diese Kosten können Ihr Bankkonto schwer belasten.

 Also überlegen Sie sich, ob Sie bereit sind, die Kosten und den Aufwand eines Hauseigentümers zu tragen, bevor Sie den Auslöser drücken.

Hits: 31122
0
Haben Sie Fragen? Rufen Sie uns an + 49 2421-307 20 89

 

Aktuell sind 215 Gäste und keine Mitglieder online

­